Michael Lau

Familie


Die Volksweisheit

"Ein Mann sollte ein Haus bauen, einen Baum pflanzen und ein Kind zeugen." In Kenntnis dieser Volksweisheit habe ich mich ins Leben gestürzt, erst theoretische und dann praktische Erfahrungen gesammelt, um irgendwann zur Erfüllung meiner volkswirtschaften Aufgabe zu schreiten.

  • Die Gelegenheit, ein Haus zu bauen, hat sich nie ergeben und wird sich vielleicht auch nie ergeben, aber eines zu kaufen, erfüllt wohl den gleichen Zweck.
  • Mit dem Pflanzen eines Baumes im Garten unseres jetztigen Zuhauses habe ich den zweiten Teil meiner Aufgabe erfüllt,
  • sodass ich fortan voller Freude und mit ganzer Kraft an die Erfüllung meiner dritten Aufgabe herangetreten bin. Und ich kann euch sagen, es war der mit Abstand schönste Teil meiner Gesamtaufgabe. Doch dabei ist mir leider ein kleines "Missgeschick" unterlaufen, denn ich habe nicht nur ein Kind gezeugt, sondern derer zwei.

Die Kinder

Nein, im Ernst, ich gebe es zu: Es war kein Missgeschick, es war volle Absicht. Meine beiden Söhne Tim (*1999) und Marco (*2005) waren absolute Wunschkinder und sind - wie könnte es anders sein - seit ihrer Geburt mein ganzer Stolz. Auch wenn sie manchmal ein bisschen frech sind: Für mich sind es die besten Kinder auf der ganzen Welt.


weiter